Ausgabe #01 erscheint am 29. März.

Hier erfahren Sie mehr.

Das neue Magazin, speziell für die Amateurastronomie konzipiert, erscheint am 29. März im gut sortierten Zeitschriftenhandel und an Bahnhofkiosken in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

100 Seiten, randvoll mit spannenden und interessanten Artikeln rund um eine der schönsten Leidenschaften: Den Sternenhimmel mit seinen faszinierenden Objekten. Mit Themen, die alle Bereiche abdecken: Visuelles Beobachten, Astrofotografie, Nightscape, Hintergrundwissen, Produkte, Szene, Himmelsereignisse, Termine, Geschenkideen und vieles mehr. Und dieser Inhalt erwartet Sie:

Vorgestellt: Das Magazin
Nachichten aus Wissenschaft, Technik & Szene
Wechselwirkende Galaxien: Drei Systeme, die ein Foto lohnen
Wechselwirkende Galaxien: Visuelle Beobachtung wechselwirkender Systeme
Wissenschaft: Welteninseln im Zusammenstoß
Nightscape: Der weite Bogen der Milchstraße

Kalender
Planetenschau
Kometenschau
Die Eta-Aquariiden und Halley
Asteroid Pallas in Opposition
Mondsüchtig: Terra Manna
Der Stadt-Astronom
Der Fernglas-Astronom
Objekt im Detail: NGC 4565 – die Spindelgalaxie
Termine

Deep Sky: Planetarische Nebel
Aberration: Beweis heliozentrisches Weltbild
Planetenfotografie: Mars-Exkurion nach La Palma

Teleskop-Selbstbau: Der wahrscheinlich kleineste Faltrefraktor der Welt
Okulare: Alles was drin ist – maximales Feld mit 1¼ Zoll
Software: ObjectTracker
Neue Produkte

Mondfinsternis : Morgendliche Finsternis mit Einschlag
Ausgezeichnet: Astrofoto & Nightscape
Galerie
Abgestaubt/Geschenkideen